Historisch Denken Lernen / Learning to Think Historically

Bildlichkeit

Publikationen, Digitalisierung, Geschichtskultur, Lehrerbildung, Geschichtsdidaktische Randbemerkungen, Forschung, Neue Medien, Projekte, virtualität, DiSO SGW Geschichte, Autor: Andreas Körber, Bildlichkeit, Blogbeiträge, Theorieentwicklung, Fachkultur, Fachdidaktik, FUER Geschichtsbewusstsein, Körber, Andreas, Bormuth, Heike

Geschützt: Historische Kompetenz(en) in der digitalen Geschichtskultur – ein erster Aufriss [unfertig]

Es gibt keinen Textauszug, da dies ein geschützter Beitrag ist.

Autor: Andreas Körber, Fachdidaktik, FUER Geschichtsbewusstsein, Publikationen, Interkulturalität, Geschichtsschulbuch, Geschichtsunterricht, Kompetenzorientierung, Bildlichkeit, Geschichtsdidaktik, Forschung, Aufsätze

Körber, Andreas (2008): „Das Deutsch-französische Schulgeschichtsbuch aus fachdidaktischer Perspektive.“ In: Georg-Eckert-Institut (Hg.; 2008): Eckert. Dossier. Europa und die Welt. Historie/Geschichte 2. Online: http://www.gei.de/publikationen/eckert-dossiers/europa-und-die-welt/fachdidaktik.html.
Übersetzungen:

  1. Francais: Körber, Andreas (2008): „Le manuel d’Histoire franco-allemand dans une perspective didactique.“ In: Georg-Eckert-Institut (2008; Ed.): Eckert. Dossier. Europa und die Welt. Historie/Geschichte 2. En ligne: http://www.gei.de/index.php?id=1325 (vue 30.10.2008). (traduit de l’allemand par Isabelle Quillévéré).
  2. English: Körber, Andreas (2008): The Franco-German History Textbook from the Perspective of Specialist Didactics. Online: http://www.gei.de/publikationen/eckert-dossiers/europa-und-die-welt/fachdidaktik/didactics.html. (Translated from German by Wendy Anne Kopisch).

Hermeneutik, Bildlichkeit, Forschung, Aufsätze, Autor: Andreas Körber, Theorieentwicklung, Publikationen

Bilder als Quellen — Bilder als Darstellungen

Körber, Andreas (2006): „Bilder als Quellen – Bilder als Darstellungen: Bilder zum Rekonstruieren von Geschichte; Geschichte in Bilder de-konstruieren.“ In: Kirschenmann, Johannes; Wagner, Ernst (2006; Hgg.): Bilder, die die Welt bedeuten. ‚Ikonen‘ des Bildgedächtnisses und ihre Vermittlung über Datenbanken. München: kopaed (Kontext Kunstpädagogik; 4); ISBN: 3938028645, S. 169-195.

Theorieentwicklung, Fachdidaktik, Publikationen, Aktivitäten, Tagungen und Konferenzen, Vorträge, Fach und Disziplin, auswärtige Tagungen, Geschichtsdidaktik, Bildlichkeit, Autor: Andreas Körber

Vortrag zu Bildern als historische Quellen und Darstellungen

Körber, Andreas (20. 9. 2004): “Bilder als Quellen – Bilder als Darstellungen: Bilder zum Rekonstruieren von Geschichte; Geschichte in Bildern De-Konstruieren.” Präsentation im Rahmen einer Tagung des Projekts “Ikonothek” des Bayerischen Staatsministeriums für Unterricht und Kultus an der Akademie für Bildende Künste in München. (publ. als Körber 2006 in Kirschenmann/Wagner Hgg. 2006)