Arbeitsbereich Geschichtsdidaktik / History Education, Universität Hamburg

custom header picture

Baden-Württemberg: Kompetenzorientierte Aufgaben im Abitur Geschichte 2015

19. November 2014 Andreas Körber Keine Kommentare

Baden-Würt­tem­berg erar­bei­tet gera­de neue Abitur-Auf­ga­ben­for­ma­te für 2015, wel­che den Abspruch erhe­ben, die Kom­pe­tenz­ori­en­tie­rung umzu­set­zen. Dafür gibt es auf den Sei­ten der “Lan­des­aka­de­mie für Fort­bil­dung und Per­so­nal­ent­wick­lung an Schu­len” Fort­bil­dungs­ma­te­ria­li­en (von Andre­as Gawatz, Andre­as Grie­ß­in­ger, Tho­mas Keu­ke­ler u.a.), in wel­chen auch an vie­len Stel­len auf das FUER-Kom­pe­tenz­mo­dell zurück­ge­grif­fen wird, etwa zur

Vortrag auf der GEBF zum HiTCH-Projekt: Erfassung historischer Fragekompetenz (mit Johannes Meyer-Hamme)

06. März 2014 Andreas Körber Keine Kommentare

Kör­ber, Andre­as; Mey­er-Ham­me, Johan­nes (5. 3. 2014): “Erfas­sung His­to­ri­scher Fra­ge­kom­pe­tenz als Teil­di­men­si­on his­to­ri­schen Den­kens.” Vor­trag auf dem Sym­po­si­um “Liter­a­r­äs­the­ti­sche und His­to­ri­sche Kom­pe­ten­zen: Kom­pe­tenz­mo­del­le, Erfas­sung und Vali­die­rung” (Chair: Prof. Dr. Ulrich Traut­wein) auf der 2. Tagung der Gesell­schaft für Empi­ri­sche Bil­dungs­for­schung (GEBF) “Per­spek­ti­ven ver­bin­den” vom 3. bis 5. März 2014 in Frank­furt am Main.