Arbeitsbereich Geschichtsdidaktik / History Education, Universität Hamburg

custom header picture

Einladung zum Gastvortrag (engl.) von Prof. Dr. Carla van Boxtel

10. Februar 2015 Andreas Körber Keine Kommentare

Print Friendly, PDF & Email

Universität Hamburg

Der Arbeits­be­reich Geschichts­di­dak­tik der Fakul­tät für Erzie­hungs­wis­sen­schaft der Uni­ver­si­tät Ham­burg lädt ein zu einem

öffent­li­chen Gastvortrag
(in eng­li­scher Sprache)

von

Frau Prof. Dr. Car­la van Boxtel
(Uni­ver­sit­eit van Amsterdam)

zum The­ma:
Tea­ching His­to­ri­cal Reasoning
From „knowing that“ to „thin­king with“

am 4. März 2015
18.00 c.t.
Von-Mel­le-Park 8, Raum 05

Dr. Car­la van Box­t­el ist Pro­fes­sor­in­für Geschichts­di­dak­tik (Vak­di­dac­tiek, in het bij­zon­der van geschiedenis­onderwijs) am For­schungs­in­sti­tutfür kind­li­che Ent­wick­lung und Erzie­hung und am Insti­tut für Kul­tur und Geschich­te der Uni­ver­si­tät Ams­ter­dam sowie Direk­to­rin des Nie­der­län­di­schen Zen­trums für Sozi­al­wis­sen­schafts­di­dak­tik (Lan­de­li­jk Exper­ti­se­cen­trum Mens- en Maats­ch­ap­pij­vak­ken). Sie ist Autorin eines Modells zum “His­to­ri­cal Reasoning”.

Für unse­re Pla­nun­gen bit­ten wir um eine unver­bind­li­che Bekundung
Ihres Inter­es­ses an einer Teil­nah­me per Mail (link unten).

Dan­ke
Pro­jekt „HiTCH“ (His­to­ri­cal thinking
– Com­pe­ten­ci­es in History);
Prof. Dr. Andre­as Kör­ber und Team


Mail an HiTCH: 

Ich habe Inter­es­se am Gast­vor­trag von Frau Prof. Dr. van Box­t­el und wer­de wahr­schein­lich kommen.

Tags