Arbeitsbereich Geschichtsdidaktik / History Education, Universität Hamburg

custom header picture

Beitrag zum Zusammenhang historischen und politischen Lernens

01. Oktober 2006 Andreas Körber Keine Kommentare

Print Friendly, PDF & Email

Kör­ber, Andre­as (2006): ‘Poli­tik­ge­schicht­li­ches Ler­nen’. Zur Fra­ge der Zusam­men­ar­beit von Geschichts- und Poli­tik­un­ter­richt. Eine wei­ter­füh­ren­de Aus­ein­an­der­set­zung mit dem Kon­zept von Dirk Lan­ge – mit Bei­spie­len aus dem The­men­be­reich ‘West­fä­li­scher Frie­den’. In Tobi­as Arand, Bodo von Bor­ries, Andre­as Kör­ber, Wal­traud Schrei­ber, Anna Wenzl, Béatri­ce Zieg­ler (Eds.): Geschichts­un­ter­richt im Dia­log. Fächer­über­grei­fen­de Zusam­men­ar­beit ; [Tagung]. Müns­ter: Zen­trum für Leh­rer­bil­dung (ZfL-Text, 11), ISBN: 978−3−934064−59−1, pp. 132 – 162.

Tags