Arbeitsbereich Geschichtsdidaktik / History Education, Universität Hamburg

custom header picture

Neuer Beitrag zur Graduierung von Kompetenzen

01. Dezember 2012 Andreas Körber Keine Kommentare

Print Friendly, PDF & Email

Im von Miche­le Bar­ri­cel­le und Mat­rin Lücke her­aus­ge­ge­be­nen Band “Hand­buch Pra­xis des Geschichts­un­ter­richts” ist ein neu­er Arti­kel zur Gra­du­ie­rung von Kom­pe­ten­zen erschie­nen, in wel­chem ich auch nicht aus der Geschichts­di­dak­tik stam­men­de Vor­stel­lun­gen von Lern­ta­xo­no­mien etc. prü­fe und z.T. deut­lich kritisiere:

 

Kör­ber, Andre­as (2012): “Gra­du­ie­rung von Kom­pe­ten­zen.” In: Bar­ri­cel­li, Miche­le; Lücke, Mar­tin (2012; Hgg.): Hand­buch Pra­xis des Geschichts­un­ter­richts. Bd. 1. Schwalbach/​Ts.: Wochen­schau (Formum His­to­ri­sches Ler­nen); ISBN: 9783899747836; S. 236 – 254.

Tags